Loading...
 

Online-DaF Support Help

Support questions for Online-DaF. Currently a mix of German and English. If you are willing to translate, be my guest!!

Questions

Answers

Question: Unser Projekt würde ich gern leichter erreichbar machen um unsere Präsens zu verbessern und ggf. weitere Mitglieder zu werben.
Answer  Hier bieten sich vor allem zwei Möglichkeiten an:

  1. Ein eigener (oder "geliehener") Domain-Name, über den das Projekt leicht im Internet erreichbar ist. Siehe hierzu die Frage: "Ist es sehr schwer für unser Projekt eine eigene Adresse zu schaffen? Wie viel würde es kosten?".
  2. Eine Projekt-"eigene" Homepage als feststehender Einstieg in das Projekt. Sie können Ihr Projekt beschreiben und über Links an verschiedenen Stellen in das Projekt einsteigen. Es gibt, abhängig von Ihren Bedürfnissen, verschiedene Möglichkeiten:
  • Ein eigener Webspace (plus Domain-Name!!) bei uns (oder einem Hosting-Provider). Dies ist die umfangreichste, aber auch kostenintensivste Option.
  • Ein eingeschränkter, eigener Webspace bei uns (Update über ein einfaches Webinterface, s. http://o-daf.org/User.O-DaF).
  • Eine eigene Webseite bei uns (Update über ein einfaches Webinterface, s. http://o-daf.org/User.O-DaF).
  • Eine (oder mehrere) Seiten im Online-DaF TikiWiki.

    Alle diese Optionen können Sie mit eigenem oder "geliehenen" Domain-Namen nutzen.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie bereits einen Moodle-Kurs bei uns hosten, dann stehen Ihnen bereits einige Möglichkeiten zur Verfügung. Details finden Sie hier: http://o-daf.org/User.O-DaF .
Question: Ist es sehr schwer für unser Projekt eine eigene Adresse zu schaffen? Wie viel würde es kosten?
Answer  Sie können Ihren eigenen Domain-Namen über einen Registrar kaufen, oder von uns einen "geliehenen" Domain-Namen erhalten.

  1. Einen eigenen Domain-Namen (z.B. www.MeinProjekt.org) erhalten Sie über einen Registrar online im Internet. Die Preise (pro Name) sind sehr unterschiedlich und werden jährlich berechnet (sie liegen im Durchschnitt zwischen 10 und 20 US-Dollar). Dazu kommt die feststehende ICANN-Gebühr von 25 US-Cent pro Jahr und Name.
    Auf Wunsch können wir für Sie einen kostengünstigen Domain-Namen (je nach Verfügbarkeit und Top-Level-Domain) erstehen und verwalten.
  2. Sie können bei Online-DaF einen Domain-Namen innerhalb der O-DaF Domain erhalten, der auf Ihr Web-Angebot zeigt (unabhängig davon ob Sie Ihr Angebot bei uns hosten). Die Adresse wird dann z.B. http://user.o-daf.org/ProjektName lauten.
    Bitte beachten Sie: Wenn Sie bereits einen Moodle-Kurs bei uns hosten, dann stehen Ihnen bereits einige Möglichkeiten zur Verfügung. Details finden Sie hier: http://o-daf.org/User.O-DaF .

Anmerkungen:
  • Fast jede Art von Domain-Name (abhängig vom Registrar) kann auf Ihr Web-Angebot verweisen. Es ist dabei völlig unabhängig davon, ob Sie einen eigenen Webspace, nur ein paar Webseiten, oder eine einzelne Seite in einem anderen System benutzen (dies funktioniert natürlich auch mit Ihrem Moodle-Kurs oder Ihrem Projekt auf O-DaF).
  • Jeder eigene Domain-Name ist mit drei Kontakt-Feldern verbunden: dem Eigentümer-Kontakt, dem "Billing"-Kontakt und dem technischen Kontakt. Sollten Sie einen Domain-Namen über Online-DaF kaufen, dann werden Sie selbstverständlich als Eigentümer eingetragen (wir brauchen dann Ihre Kontakt-Informationen). Für den technischen Kontakt stehen wir auf Wunsch gerne zur Verfügung. Der "Billing"-Kontakt ist abhängig davon, ob Sie über uns oder direkt den Domain-Namen abrechnen.

Switch Language

Online Users

1 online user